Kreativität ist ein starkes Werkzeug, um neue Wege zu gehen, evtl. Schmerzen zu lindern

. . . wenn Du Dich z.Bsp. von einer Operation erholst oder Dich in einer Schmerzsituation gefangen fühlst, kann Dir die Feldenkrais-Methode helfen

denn wenn Du Dich solchen Herausforderungen stellst, wirst Du Deine Kreativität am meisten benötigen.

symbolbild-yasmin-moser-bewegungslektionen

 

Die Feldenkrais Lektionen helfen sehr gut in folgenden Situationen:

  • Bewegungseinschränkungen durch chronische Schmerzsituationen
  • Einschränkung der Beweglichkeit nach Verletzungen/Unfall oder bei neurologischen Erkrankungen
  • Ungünstigen Bewegungs- & Haltungsgewohnheiten
  • Schmerzen durch einseitige Belastungen (z.B. auch beim Spielen eines Instrumente oder monotone Computerarbeit)
  • Beschwerden durch Fehlhaltungen
  • Kindern oder Erwachsenen mit körperlichen Beeinträchtigungen (z.B. CP uvm.)

Klienten arbeiten ebenfalls mit diesen Lektionen wenn Sie zum Beispiel:

  • gerne insgesamt mehr Bewegungsfreiheit hätten
  • mehr Leichtigkeit in der Bewegung suchen
  • einen individuellen sanfteren Einstieg suchen in eine Yogapraxis oder regelmässiges Joggen

Die Feldenkrais Lektionen versuchen Dich mit Dir selbst bekannt zu machen so wie Du gerade bist, und Dir dann den Weg zu zeigen Veränderung zulassen zu können, Bewegungen leichter zu machen, wenn Du magst.
 
M. Feldenkrais

Während der Lektion trägst Du Deine eigene, idealerweise bequeme Kleidung. Du liegst vielleicht auf der Feldenkrais-Liege oder wir arbeiten z.B. auf einer Airex-Matte am Boden. Es gibt auch hier Lektionen im Liegen, Sitzen, Stehen, je nachdem mit welcher Fragestellung Du zu mir kommst oder welches Bewegungs-Thema angeschaut werden soll.

Manchmal bleibst Du eher passiv und ich bewege Dich mit meinen Händen, manchmal leite ich Dich zu einer Bewegung an, die Du dann selbstständig ausführst.

Wie helfen die Lektionen bei Schmerzen?

In der Einzellektionen sprechen wir auch über die Entstehung von Schmerzen und chronischen Beschwerden und ich kann durch Berührungen oder angeleitete Bewegungen Ideen zu neuen Bewegungsmöglichkeiten geben, um bisherige Bewegungsmuster zu verändern und zu erweitern.

Bewegungen können so leichter, zweckmässiger und effektiver ausgeführt werden. Auf diese Weise können mit der Zeit ganze Bewegungsabläufe und die Verarbeitung von Wahrnehmung so verändert werden, dass Beschwerden weniger oder gar nicht mehr auftreten.

Diese Entwicklung führt zu einem besseren Körpergefühl und öffnet den Weg zu den eigenen Ressourcen.

Gerne können wir gemeinsam besprechen, was für Dich am Besten geeignet ist.

Kontakt